Vector Consulting Services: Nachrichten und Meldungen

News

2012-06-22

Pressemeldung: Systematisches Requirements Engineering

Pressemeldung — Systematisches Requirements Engineering

Stuttgart, 22.06.2012 – Requirements Engineering ist der wichtigste Erfolgsfaktor in der Entwicklung kritischer Systemen, von der Medizintechnik bis hin zu Automobilbau und Luftfahrt. Die Vector Consulting Services hat gemeinsam mit Siemens konkrete Erfahrungen aus der Projektarbeit zusammengestellt. Diese Industriepraktiken und Beispiele für das Requirements Engineering sind kostenlos verfügbar. Sie beschreiben typische Herausforderungen und zeigen dann Lösungsansätze mit nützlichen Umsetzungstipps zur Verbesserung des Requirements Engineering in kritischen Systemen. Damit wurden die Aufwände für Nacharbeiten um 30 Prozent gesenkt.

Eine systematische Anforderungsbearbeitung ist Voraussetzung für erfolgreiche Projekte. Was macht Projekte erfolgreich? Warum scheitern Projekte und liefern nicht das, was ihre Auftraggeber erwarten? Nach wie vor ist unzureichendes Requirements Engineering der Hauptgrund für abgebrochene Projekte oder solche, die ihre Ziele nicht erreichen. Technologische Herausforderungen sind per se keine wichtigen Projektrisiken, ihr Management dagegen schon. Doch es gibt auch genügend Projekte, die ihre Ziele erreichen. Grund genug, sich mit den Praktiken des Requirements Engineering auseinanderzusetzen und wesentliche Praxistipps zu geben. Unsere Erfahrungen in verschiedenen Industrieprojekten aus einer Vielzahl von Systemen und Anwendungen zeigen, dass ein gutes Verständnis sowie eine systematische Behandlung von Anforderungen erfolgskritisch sind. Gemeinsam mit Siemens konnten wir zeigen, wie Requirements Engineering konkret und erfolgreich umgesetzt wird und damit die Kosten für Nacharbeiten um ca. 30 Prozent gesenkt wurden.

Die Übersicht zu Requirements Engineering von Siemens und Vector Consulting Services adressiert IT-Fach- und Führungskräfte, Projektleiter, Produkt- und Marketingmanager sowie Softwareentwickler. Sie liefert einen fundierten Überblick über Systematik und Praxis des Requirements Engineering. Anhand von Beispielen wird die Umsetzung von Requirements Engineering direkt gezeigt. Fallstricke und beste Praktiken ergänzen die Übersicht.

Mehr zu Requirements Engineering sowie die Möglichkeit zur Zertifizierung bieten die Trainings der Vector Consulting Services sowie die gerade neu erschienene vierte Auflage des Buchs „Systematisches Requirements Engineering“ bei Dpunkt-Verlag.

Weiter führende Links:

Stand: 6/2012

Anzahl Worte: 290
Anzahl Zeichen: 2.389

Vector Consulting Services GmbH
Ingersheimer Str. 24
D-70499 Stuttgart
www.vector.com/consulting

Gerne stehen wir Ihnen auch für Interviews zu diesem Thema zur Verfügung, oder senden Ihnen spezifische Infos, beispielsweise Tipps speziell für Ihren Beitrag.

Über die Zusendung eines Belegexemplars würden wir uns freuen. Für eventuelle Rückfragen vor der Veröffentlichung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Redaktionelle Ansprechpartnerin: Heike Tippenhauer
Tel. +49-711/80670-1520, Fax +49-711/80670-444
E-Mail: consulting-info@vector.com

Diese und weitere Pressemitteilungen finden Sie auf unserer Internetseite: www.vector.com/consulting-news

Über Vector Consulting Services (Stand 01.06.2012): Vector Consulting Services ist ein Unternehmen der weltweit tätigen Vector Gruppe. Die Kunden kommen aus den Branchen Automobilindustrie, Luft- und Raumfahrt, Bahn, Anlagenbau, Medizin, Telekommunikation und Informationstechnologie. Vector Consulting Services bietet Beratung für die technische Produktentwicklung über den gesamten Produktlebenszyklus und die zugehörigen Prozesse und Werkzeuge.