Für die Optimierung dieser Website verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu: Cookies akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Bitte aktivieren Sie das Setzen von Cookies für diese Website.

Vector Consulting Services unterstützt Unternehmen, Veränderungen punktgenau umzusetzen

Veränderungsmanagement

Ihre Situation

Bessere Termintreue, Qualität oder Produktivität? Erfolgreiche Einführung neuer Werkzeuge? Reibungslose Integration eines neuen Lieferanten in Ihre komplexe Produkt- und Entwicklungsumgebung? Optimale Umsetzung von Reorganisationen oder Akquisitionen? Professionelle Transformation Ihrer Organisation?  Nachhaltige Verbesserungen brauchen klare Konzepte und eine starke Umsetzung. Viele Verbesserungsinitiativen scheitern, weil sie nicht als Veränderung begriffen werden. Unser Veränderungs­management mit Vorbereitung, Pilotierung, Coaching, effektiver Kommunikation und schrittweiser Umsetzung ermöglicht und unterstützt Veränderungen. Messungen gegen Ihre Zielvorgaben sichern nachhaltige Ergebnisse.

Unsere Lösung

Vector Consulting Services unterstützt Unternehmen, Veränderungen erfolgreich und an den Geschäftszielen ausgerichtet punktgenau umzusetzen:

  • Veränderungsprojekte wirkungsvoll und gleichzeitig mitarbeiterorientiert durchführen, von der Zielanalyse über Pilotierung bis zum Roll-Out mit Bestätigung der Nachhaltigkeit
  • Kulturelle Veränderungen aufsetzen und begleiten
  • Organisatorische Veränderungen und Begleitung bei Umstrukturierungen
  • Coaching von Mitarbeitern und Management, das auf die konkrete Veränderung und die Umgebung zugeschnitten ist
  • Neutrale und an Ihren Zielen orientierte Bewertung und Auswahl von Prozessen, Methoden und Werkzeugen
  • Einführung von Werkzeuglösungen in der Entwicklung technischer Produkte

Ihr Nutzen

Über die Hälfte Verbesserungsprojekte scheitern, weil die nötigen Veränderungen nicht professionell umgesetzt werden. Veränderungen bergen vielfältige Risiken für Unternehmen. Und nur wenige Organisationen haben die richtigen Personen, um Veränderungen selbst umzusetzen. Daher straucheln viele Unternehmen, selbst wenn sie eigentlich wissen, wie die zukünftige Lösung auszusehen hat. Wir haben vielfältige Erfahrungen in der zielorientierten Umsetzung von Veränderungen, von der Zielsetzung über die Analyse bis hin zur Pilotierung und Einführung gemacht. Wir wissen wie Veränderungen umgesetzt werden. Diese Erfahrungen, die vor allem Soft Skills unterstreichen, stehen Ihnen zur Verfügung, damit Sie nicht die gleichen Fehler wiederholen, die andere bereits vor Ihnen gemacht haben. Unsere „Change Coach“ Methode integriert bewährte Praktiken mit unseren eigenen Erfahrungen, die wir dann individuell auf die Situation unserer Kunden anpassen.

Unsere „Change Coach“ Methode integriert bewährte Praktiken mit unseren eigenen Erfahrungen, die wir dann individuell auf die Situation unserer Kunden anpassen

Referenzprojekt

Ausgangssituation: Ein weltweit tätiger Systemlieferant mit einer verteilten Entwicklung an vier Standorten sowie externen Lieferanten war zunehmend im Kostendruck und musste seine gesamte Entwicklung schlanker und fokussierter aufstellen.

Lösung: Vector wurde mit der Vorbereitung und Einführung eines neuen Geschäftsmodells beauftragt. Wir analysierten zunächst das bisherige Geschäftsmodell und fanden einige Bedrohungsszenarien, wie beispielsweise zu hohe Entwicklungskosten aufgrund einer heterogenen Lieferantenstruktur und unklarer Komponentenabgrenzungen. Um ein gutes Verständnis für die nötigen Veränderungen zu erreichen, wurden Workshops mit Mitarbeitern aus den verschiedenen betroffenen Bereichen veranstaltet. Wesentlich war, dass gemischte Teams für bestimmte Veränderungen die Verantwortung trugen und innerhalb eines definierten Zielkorridors die Umsetzung antrieben. Damit waren sie von vorne herein sowohl die Eigner der Veränderung als auch diejenigen, die sie in ihrem eigenen Umfeld ausführten. Passende Werkzeuge wurden eingeführt, um die Wiederholbarkeit und damit Effizienz zu verbessern. Dadurch kamen erst gar keine Ängste vor der Veränderung auf, wie sie bei organisatorischen Neuausrichtungen üblich sind. Innerhalb des Unternehmens wurde klar, dass jeder Teilschritt dieses Veränderungsprogramms durch die betroffenen Mitarbeiter gestaltet wurde, und damit auch in die operative Umgebung optimal eingepasst wurde.

Ergebnis: Das Veränderungsprojekt dauerte mit zwei Jahren sicher länger als ein Big Bang gebraucht hätte, war aber wirkungsvoller und zu jedem Zeitpunkt nachhaltig verankert. Die Entwicklungskosten konnten um nahezu 20% gesenkt werden, und die Zahl hochpriorisierter SLA-Issues zu den Lieferanten ging um 80% zurück.

Kontakt für weitere Informationen:

Tel: 0711-80670-1520 oder consulting-info@vector.com