Cybersecurity mit überschaubarem Aufwand umsetzen

Viele Funktionen in modernen Fahrzeugen sind aufgrund der hohen funktionalen Komplexität und der enormen Vernetzung direkt oder mittelbar sicherheitsrelevant. Um wichtige Fahrzeugfunktionen wie Fahrerassistenzsysteme (ADAS) oder OTA-Schnittstellen vor bösartigen Manipulationsversuchen von außen erfolgreich zu schützen, muss eine gute Portion Informationssicherheit in die Entwicklung einfließen. Der Beitrag zeigt, wie Informationssicherheit in automobilen Systemen erfolgreich realisiert werden kann. Unsere Praxisbeispiele zeigen, dass Cyber-Security in der Automobilelektronik fokussiert mit überschaubarem Aufwand umgesetzt werden kann.

Kategorie : Fachartikel
Größe : 695.00 KB
MD5-Hash : bcfe9640b39c15f830a7d999c358a784

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus um den Download-Link per Mail zu erhalten:

* Pflichtfelder

Zurück